Programm

09.00-09.30 Uhr:

Begrüßung

  • Prof. Dr. Hans Wiesmeth; Präsident Dresden International University
  • Prof. Dr. Bernd-Rüdiger Kern; Wissenschaftliche Leiter Masterprogramm „Medizinrecht LL.M.“
  • Dipl.-Kfm. Raik Siebenhüner; Präsident des "Fördervereins Medizinrecht an der Dresden International University e.V."

 

9.30-11.00 Uhr Block I:

Stellung des Sachverständigen im Zivilprozess

  • Vors. RiLG Dresden Olaf Becker, Vorsitzender der Arzthaftungskammer (6. Zivilkammer) am LG Dresden 
  • Prof. Dr. med. H.D. Saeger, Direktor der Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Uniklinikum der TU Dresden

11.30-13.00 Uhr Block II:

Patientenrechtegesetz – Große Neuerung oder alles beim Alten?

  • Prof. Dr. Christian Katzenmeier, Institut für Medizinrecht der Universität zu Köln
  • Dr. Larissa Thole, Bundesministerium der Justiz

14.00-15.30 Uhr Block III:

Ärztliche Delegation

  • Prof. Dr. Bernd-Rüdiger Kern, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Rechtsgeschichte und Arztrecht der Universität Leipzig
  • Prof. Dr. med. Martin Hansis, Medizinischer Geschäftsführer im Klinikum Karlsruhe
  • Dipl.-Pflegewirtin (FH) Petra Vitzthum, Pflegedienstleitung Weißeritztal-Kliniken

16.00-17.30 Uhr:

Abschlussdiskussion mit allen Referenten

  • Moderation: PD Dr. Adrian Schmidt-Recla

Der Newsletterempfang kann jederzeit widerrufen werden.

29. und 30.09.2017 in der SLÄK

6. Dresdner Medizinrechtssymposium
5. Dresdner Medizinrechtssymposium
4. Dresdner Medizinrechtssymposium
3.Dresdner Medizinrechtssymposium
2. Dresdner Medizinrechtssymposium
Klinische Auftragsforschung - Ein Geschäftsfeld im Krankenhaus
www.klifo-im-kh.de
Datenschutz in der Medizin
in Kooperation mit www.update-bdsg.com
1. Dresdner Medizinrechtssymposium 1. Dresdner Medizinrechtsymposium
Masterstudiengang "Medizinrecht LL.M."
Masterstudiengang "Medizinrecht LL.M."