Kommentare: 0

Die Veranstalter


 

danken

  • Herrn Prof. Dr. Kern, ohne seine Expertise und sein Engagement könnte das Symposium in dieser Form nicht stattfinden.
  • all unseren Referenten für ihre fachliche Kompetenz
  • unserem kritischen Publikum für die Diskussionsbeiträge
  • sowie all denen, die uns interessante Themen vorschlagen
  • und für ihre wertvolle Unterstützung:


  • zudem unserem langjährigen Moderator Peter Kalb, der gekonnt leicht und fachkundig durch das Programm führt sowie
  • Frau Franziska Ramisch und Herrn Raik Siebenhüner, deren Einsatz die Organisation und Planung des Symposiums ermöglichte.

Der Newsletterempfang kann jederzeit widerrufen werden.

16. und 17.11.2018

6. Dresdner Medizinrechtssymposium
5. Dresdner Medizinrechtssymposium
4. Dresdner Medizinrechtssymposium
3.Dresdner Medizinrechtssymposium
2. Dresdner Medizinrechtssymposium
Klinische Auftragsforschung - Ein Geschäftsfeld im Krankenhaus
www.klifo-im-kh.de
Datenschutz in der Medizin
in Kooperation mit www.update-bdsg.com
1. Dresdner Medizinrechtssymposium 1. Dresdner Medizinrechtsymposium
Masterstudiengang "Medizinrecht LL.M."
Masterstudiengang "Medizinrecht LL.M."